GRUNDVERSORUNGSTARIF FRANKFURT (ODER)

Grund- und Ersatzversorgungstarif Frankfurt (Oder)
Die Stadtwerke Frankfurt (Oder) versorgen im Gasnetz der Gemarkung Stadt Frankfurt (Oder) den größten Anteil der Haushaltskunden mit Erdgas und sind somit zur Grundversorgung von Haushalts- und kleinen Gewerbekunden in jedem Fall zu unten stehenden Preisen und Bedingungen verpflichtet.
Die Preise für die Grundversorgung kommen automatisch zur Anwendung, wenn Sie als Kunde einen Liefervertrag mit uns abgeschlossen, jedoch keinen unserer Tarife ausgewählt haben.

Die Grundversorgung ist gesetzlich verankert im Energiewirtschafts- gesetz (EnWG).

Ersatzversorgung

Die Ersatzversorgung stellt einen Schutz der niederdruckversorgten Kunden dar. Sie stellt sicher, dass beispielsweise im Falle der Insolvenz eines Lieferanten die Versorgung der Kunden auch weiterhin (für 3 Monate durch den Grundversorger) fortgeführt wird und der Kunde Zeit hat, einen neuen Gasliefervertrag abzuschließen.
Eine direkte Wahl für die Preise in der Ersatzversorgung ist nicht möglich, da die Ersatzversorgung gesetzlich auf 3 Monate befristet ist und somit lediglich einen Übergangscharakter besitzt.

Allgemeine Preise für die Grund- und Ersatzversorgung.
FF-KlassikGas bis 3.600 kWh/aNettopreiseBruttopreise
Grundpreis € / Monat3,32 3,95
Arbeitspreis Cent / kWh6,507,74
FF-KlassikGas ab 3.601kWh/aNettopreiseBruttopreise
Grundpreis € / Monat6,56 7,81
Arbeitspreis Cent / kWh5,646,71
Vertragslaufzeit   unbefristet
Kündigungsfrist14 Tage
VorteileAbbucher-Bonus bei Erteilung einer Einzugsermächtigung