Zählerstand

Wer liest meinen Zählerstand ab?
In der Regel liest Ihr Netzbetreiber als Eigentümer des Zählers Ihren Zählerstand ab oder schickt Ihnen eine Karte mit der Bitte um Ablesung zu. In einigen Fällen, z. B. zu Vertragsbeginn, bitten wir Sie darum, uns den Zählerstand mitzuteilen. Diesen können Sie beispielsweise im Online Kundenkonto hinterlegen.

Muss ich mich für Zählerstandsmeldungen im Kundenportal registrieren?
Nein. Sie können uns auch die Zählerstände persönlich, schriftlich, telefonisch oder aber auch ohne Registrierung im Kundenportal nur mit Ihrer Zähler- und Kundennummer mitteilen. Die Eingabe im Kundenportal ist sehr komfortabel – die Zählerstände werden direkt auf Plausibilität geprüft.

Wieso erscheint die Meldung, meine Zählerstände seien unplausibel?
Aufgrund Ihres bisherigen Verbrauchsverhaltens wurde ein zu erwartender Verbrauch kalkuliert. Der von Ihnen eingegebene Wert weicht von diesem ab. Prüfen Sie Ihren Zählerstand noch einmal. Sollte er stimmen, setzen Sie sich bitte in diesem Fall direkt mit dem Kundenserviceteam in Verbindung.

<-- zurück